Schnellsuche

Schülersprachreisen Irland

Englisch lernen in Irland – für junge Menschen ist die Universitätsstadt Cork als Zielort für eine englische Schülersprachreise besonders begehrt. Wassersportler, Mountainbiker und die Klettermaxe unter euch finden hier exzellente Voraussetzungen, den Englischkurs mit sportlichen Aktivitäten unter freiem Himmel zu verbinden. Galway, die heimliche Hauptstadt von Irland, wartet mit einem sehr bunten Kulturkalender auf – allem voran das Galway Early Music Festival. Und der Eyre Square in Galway ist das ganze Jahr über DER Treffpunkt für junge Leute. Live Music in den urigen Pubs gehört hier zur Tagesordnung. Dublin, DIE Stadt in Europa, in der die meisten jungen Menschen leben, kannst du nach dem Englischunterricht am besten zu Fuß oder mit dem Rad erkunden. Klar, dass dazu auch die berühmte Partymeile Temple Bar gehört!

image description Gesamtbewertung: ø-Note 1,4 (5 Bewertungen)

Schülersprachreisen Irland

Startseite > Schülersprachreisen > Irland
image description
Top Reise
schuelersprachreisen Dublin

Schülersprachreisen Dublin

Dublin ist die Hauptstadt von Irland und gleichzeitig die größte Stadt der irischen Republik. Der ...

image description Bewertung*: ø-Note Ort 1,4
(5 Bewertungen)

Alle anzeigen

Neueste Erfahrungsberichte von Schülersprachreisen Irland

*Wie ergeben sich die Noten & Bewertungen? Sprachreisenteilnehmer können nach ihrer Sprachreise diese Reise und deren Teilaspekte auf Sprachreisen-Test.de mittels eines umfangreichen Fragebogens benoten. Die Noten aller freigeschalteten Berichte je Ort, Land & Veranstalter werden anschließend zu einer Note für den Ort, das Land und den Veranstalter zusammengefasst. Mit einigen der hier gelisteten Veranstalter besteht ein kommerzielles Kooperationsverhältnis. Die hier angezeigten Noten der Veranstalter basieren rein auf den abgegebenen Bewertungen ehemaliger Sprachreisenteilnehmer. Diese sind daher auch unabhängig von einer etwaigen mit einem Veranstalter bestehenden Kooperation.