Schnellsuche

Schülersprachreisen Mexico

Spanisch lernen während einer Schülersprachreise nach Mexiko ist ein Erfolgserlebnis der besonderen Art: Spanischunterricht am Vormittag, nachmittags könnt ihr die Feinheiten der spanischen Sprache im Gespräch mit Mexikanern vervollkommnen. Für diejenigen unter euch, die surfen und sich im Wasser tummeln wollen, ist Playa del Carmen an der sogenannten Riviera Maya besonders reizvoll. Das Sahnehäubchen deiner Sprachferien in Mexiko ist dabei ein Ausflug auf die nahe Insel Cozumel. Hier ist zum einen die Unterwasserwelt besonders faszinierend. Zum anderen könnt ihr in der alten Maya-Ruine San Gervasio in einem Cenote schwimmen, einer Unterwasserhöhle, die den Maya als Brunnen diente. Und vielleicht habt ihr auf eurer Sprachreise nach Mexiko Glück und ihr trefft den Cozumel-Waschbär, die kleinste Waschbärart der Welt. Dieses putzige Tierchen lebt nämlich nur hier.

Testberichte

Uns liegen zur Zeit leider keine Bewertungen von Schülersprachreisen nach Mexico vor!

Schülersprachreisen Mexico

Startseite > Schülersprachreisen > Mexico
image description

Neueste Erfahrungsberichte von Schülersprachreisen Mexico

*Wie ergeben sich die Noten & Bewertungen? Sprachreisenteilnehmer können nach ihrer Sprachreise diese Reise und deren Teilaspekte auf Sprachreisen-Test.de mittels eines umfangreichen Fragebogens benoten. Die Noten aller freigeschalteten Berichte je Ort, Land & Veranstalter werden anschließend zu einer Note für den Ort, das Land und den Veranstalter zusammengefasst. Mit einigen der hier gelisteten Veranstalter besteht ein kommerzielles Kooperationsverhältnis. Die hier angezeigten Noten der Veranstalter basieren rein auf den abgegebenen Bewertungen ehemaliger Sprachreisenteilnehmer. Diese sind daher auch unabhängig von einer etwaigen mit einem Veranstalter bestehenden Kooperation.