England – das perfekte Ziel für Englisch Sprachreisen

Sprachreisen sind ein faszinierendes Erlebnis. Für viele Menschen ist es mittlerweile die beste Form, ihre Sprachkenntnisse schnell, effizient und nachhaltig zu verbessern. Es gibt wahrscheinlich keine bessere Möglichkeit, die Sprache, das Land und die Kultur eines Landes gleichzeitig kennenzulernen. Der englischen Sprache kommt weltweit nach wie vor die größte Bedeutung zu. Und wo ließe sich die Englische Sprache besser erlernen, als in England selbst, dem Land, in dem sie entstand und von jeher gesprochen wird?

England ist ein sehr interessantes Reiseland, das mit unberührter Natur, herrschaftlichen Schlössern, bezaubernden Berg- und Moorlandschaften, traditionsreichen Universitätsstädten, den südenglischen Seebädern und der Megametropole London sehr viel zu bieten hat. Außerdem ist das England vom europäischen Festland aus schnell und problemlos zu erreichen, sei es per Flugzeug, Zug, Bus oder Schiff.

Sprachschulen gibt es in England in jedem größeren Ort. Die beliebtesten Destinationen für England Sprachreisen sind jedoch die für Ihre Universitäten bekannten Städte Cambridge und Oxford sowie natürlich London, die cosmopolitische Hauptstadt des Landes, mit riesigem kulturellen Angebot und enormem Freizeitwert.

Die meisten englischen Sprachschulen bieten verschiedene Sprachkurse und Unterkunftsalternativen an, wodurch sich Sprachreisende ein auf ihre eigenen Wünsche abgestimmtes Paket zusammenstellen können. Der Sprachunterricht findet normalerweise Vormittags in kleinen Gruppen von ca. 10-12 Teilnehmern statt. Im Unterricht selbst wird viel Wert auf auf Kommunikation, d.h. freies Sprechen, Rollenspiele und das Nachstellen von Alltagssituationen gelegt. An den Nachmittagen und den Wochenenden hat man Möglichkeit, England auf eigene Faust zu erkunden oder man nimmt am organisierten Freizeitprogramm teil, das von den meisten Schulen optional angeboten wird.

Aber natürlich bietet sich nicht nur England als mögliches Ziel für Englisch Sprachreisen an. Für alle, die es in die Ferne zieht, sind außerdem Sprachreisen in die USA, nach Australien, Neuseeland oder Südafrika denkbar.

Weitere Informationen über England-Sprachreisen hier bei Reisevista.

Eine Antwort auf „England – das perfekte Ziel für Englisch Sprachreisen“

  1. Danke, toller Artikel, hat mir gut gelfealn.Diese Seite werde ich mir auch mal merken ich hab zwar keine Sprachreise geplant, aber kann ja nie schaden.GrfcdfeAndreasVA:F [1.9.22_1171]please wait…VA:F [1.9.22_1171](from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.